Sonntag, 12. Juli 2020, 11:30 Uhr | Stadtmuseum im Kulturhaus

Ausstellungseröffnung - Maria Geszler-Garzuly - METEORITES AND OTHER POEMS

Ausstellung vom 12. Juli 2020 bis 30. August 2020

Ausstellung Geszler Garzuly

Meteorite Scandinavia, Porcelaine, 2018 © VG Bild-Kunst, Bonn 2019  

Die ungarische Keramik-Künstlerin und Designerin Maria Geszler-Garzuly wurde vielfach mit Preisen und internationalen Ausstellungen ausgezeichnet. Bei einem Japanbesuch vor etwa 20 Jahren entdeckte sie ihre Liebe zur Japanischen Kunst der Edo-Kultur mit ihren herrlichen Landschaften und ihrem großartigen Dekorationsreichtum.
Statt der Vögel gibt es in ihren Arbeiten allerdings laute Flugzeuge am Himmel und eine Perlenkette von Öltankern in der See. Maria Geszler-Garzuly zeigt Objekte von inspirierender Kraft und einer einzigartigen Handschrift. Wie Meteoriten berührt das außergewöhnliche Gesamtwerk unsere tiefen und verborgenen Emotionen und lässt uns die verschiedenen Aspekte ihrer Kunst auf unterschiedliche Art und Weise entdecken. Mit ihrer brillanten Schaffenskraft fasziniert und fesselt Maria Geszler-Garzuly jeden kunstinteressierten Besucher.

Zurück