Samstag, 3. Oktober 2020, 18 Uhr | Stadtmuseum im Kulturhaus

Crossover Beethoven - Markus Schinkel Trio

Jazz zum Tag der Deutschen Einheit

Bild - Jazz 3.10.

Markus Schinkel Trio  

Beethoven ist der Ausgangspunkt für die Höhenflüge des Trios zwischen Jazz, Klassik und Rock mit einem innovativen Sound zwischen Konzertflügel und Synthesizer. Einfälle des großen Klassikers werden mit eigenen Ideen zu einem sinnlichen Hörvergnügen verwoben.

Beethoven dient als Ausgangspunkt für die Höhenflüge des Trios, das berühmte Motiv der 5. "Schicksalssymphonie" wird bei "Going On The 5th" filigran in eine 5-Ton-Figur eingearbeitet, bei "Der Wuth Über Den Verlorenen Euro" werden die Leitakkorde harmonisch in die Jetztzeit katapultiert und mit spannenden Rhythmen garniert. So blitzen jazzmäßig reharmonisierte Themenfragmente Beethovens mit viel Elan und Sachverstand auf.

Marcus Schinkel (piano, synth) | Wim de Vries (drums) | Fritz Roppel (bass)

 

Zurück


Ticketpreis

6 €


Ticketshops

Stadtmuseum Siegburg
Markt 46

Dienstag bis Samstag
10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag
10:00 - 18:00 Uhr

Telefon: 02241/102 74-10