Dienstag, 7. Juli 2020 bis Sonntag, 26. Juli 2020 | Stadtmuseum im Kulturhaus

"Der Garten der Künstlerin" - Ausstellung der GEDOK Bonn

Im Forum des Stadtmuseums

Wegen der Vorgaben zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann die Ausstellung im Stadtmuseum Siegburg nicht mit einer Vernissage eröffnet werden.

Besuchen Sie die Ausstellung zu den üblichen Öffnungszeiten des Stadtmuseums oder bei einem virtuellen Rundgang durch die Ausstellung auf www.talking-art.de.

Bild - Gedok 2020

Bild vergrößern  

Unter dem Titel „Der Garten der Künstlerin“ zeigen die Künstlerinnen, dass es nicht immer der groß angelegte Landschaftsgarten sein muss, der zur Ruhe und Einkehr einlädt. Manchmal vermittelt schon der kleine Blumentopf auf der Fensterbank die nötige Inspiration für ein neues Werk. Es ist stets die Intensität des Erlebten, die zu neuen Kreationen anregt. Die künstlerische Umsetzung der vom Garten ausgehenden Inspiration erfolgt auf einer Leinwand, in Porzellan oder Paperclay, in Papier, Filz oder Patchwork, aber auch in Efeu, Glückskleeblättern und Pusteblumen. Über allem wacht der „Paradiesengel“.

Nicht erst Corona hat den Garten wieder in den Focus des Bewusstseins treten lassen. Sein buntes Chaos oder eine geordnete und strukturierte Natur haben zu allen Zeiten den Gärtnern und ihren Gästen Ruhe und Ausgeglichenheit vermittelt. Die GEDOK-Künstlerinnen freuen sich, die Besucher*innen an ihre Traumorte mitzunehmen, um die innere Ruhe wiederzufinden.

 

Künstlerinnen der Ausstellung:

Miep Adenacker, Anne Bölling-Ahrens, Rosemarie Bühler, Katinka Dietz-Förster, Edle von Frantzius, Vera van Kaldenkerken-Wistuba, Traudel Lindauer, Clotilde Lafont-König, Ingeborg Mayr, Angela Mainz, Sabine Puschmann-Diegel, Margret Riedl, Christiane Rücker, Sabine Störring, Solvejg Speer, Regina Thorne, Elisabeth Vix, Monika Wegmann-Jung, Brigitte Wüster

Gastkünstlerinnen: Naomi Akimoto und Jutta Becker

Zurück


Öffnungszeiten

Dienstag bis Samstag:
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Sonntag:
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Montag & gesetzliche Feiertage:
geschlossen


Eintrittspreise

Erwachsene 3,00 Euro
Kinder (bis 16 Jahre) frei
ermäßigt 2,00 Euro

Jeden 1. Sonntag im Monat ist der Eintritt für alle Besucher frei.


Weiterführende Links