Das Bild zeigt eine Frontalansicht vom Haupteingang des Siegburger Stadtmuseums

Egon Karl Nicolaus (1928 – 1988)

Dem Meister der Zahlen zum 95.

22. Januar 2023 bis 12. März 2023

 

„Der Mensch will sich beim Betrachten meiner Bilder seine Abhängigkeit von der Zahl nicht eingestehen, auf die ich ihn aufmerksam mache. Ich kleide die Zahl in Farbe, das macht sie in jeder Umgebung vertraut …“

 

Mit Beginn der 1960er Jahre werden Buchstaben, Zeichen oder Zahl die wesentlichen Indikatoren in der Bildsprache von Egon Karl Nicolaus. Schließlich ist es nur noch die Zahl ein formales Zeichen, ein graphisches Element, ein Abstraktum, das es ihm ermöglicht, sowohl die asketischen, kompositorischen Übungen der frühen Zeit weiterzuführen, als auch malerisch bewegte, gestische Akzente zu setzen. Nicolaus malt, sprüht, zeichnet, konturiert, doppelt, verdreifacht, spiegelt, schattiert.

Mit der Zahl hat er für sich das Motiv entdeckt, welches ihm ermöglicht, rein abstrakt zu arbeiten und dem Betrachter dennoch eine Konnotation an die Lebenswirklichkeit zu geben. Nichts ist in sich gleichzeitig abstrakter und konkreter als die Zahl. Die Zahl als Linie und Form bringt neben der objektiven, rein mathematischen Bedeutung, auch eine Fülle subjektiver Konnotationen von der Zahlenmystik bis zur Astrologie mit sich. Dabei kann der Betrachter in den Buchstaben oder Zahlen konkrete Vertrautheit finden, er kann diese Formen aber auch gänzlich inhalts- bzw. wertfrei sehen. Gelingt es ihm, diese rein abstrakte Betrachtungsmöglichkeit für sich zu entdecken, eröffnet sich eine weitere, neue Sichtweise auf das Werk von Egon Karl Nicolaus.

 

Kontakt
Stadtmuseum Siegburg
Markt 46
53721 Siegburg

02241 102 74 10
stadtmuseum@siegburg.de

Rahmenprogramm

 

So., 22. Januar 2023, 11:30 Uhr
Ausstellungseröffnung
Dr. Gundula Caspary im Gespräch mit Marianne Nicolaus

Eintritt frei


Sa., 25. Februar 2023, 15:00 Uhr
Künstlergespräch: Dr. Gundula Caspary im Gespräch mit Dr. Ralf Seippel

5 € inkl. Museumseintritt

Freier Eintritt für Mitglieder des Vereins der Freunde des Stadtmuseums e.V.


So., 12. März 2023, 11:30 Uhr
Künstlergespräch: Dr. Michael Euler-Schmidt im Gespräch mit Marianne Nicolaus

5 € inkl. Museumseintritt

Freier Eintritt für Mitglieder des Vereins der Freunde des Stadtmuseums e.V.

 

Um Anmeldung wird gebeten:

02241 102 74 10
stadtmuseum@siegburg.de

Weiterführende Links