Das Bild zeigt eine Frontalansicht vom Haupteingang des Siegburger Stadtmuseums

Museumsschaufenster & Galerie im Foyer

KLEIN, QUIRLIG, UNVERZICHTBAR:
WEITERE AUSSTELLUNGSBEREICHE.

 

Klein(er), aber fein: Nicht nur in unserem zentralen Ausstellungsbereich mit regelmäßig wechselnden Schauen ist große Kunst zu erleben. Das Museumsschaufenster und die Galerie im Foyer bieten weitere Ausstellungsmöglichkeiten. Kleiner, aber unverzichtbar!

Hier zeigen wir ganz unterschiedliche Themen. Zum Beispiel präsentieren wir besondere Neuerwerbungen wie die Paulusschnelle oder Firmengeschichten wie die des ehemaligen Akkordeonherstellers Cantulia aus Siegburg.

Außerdem stellen Schülerinnen und Schüler der Kunstkurse an Siegburger Schulen hier ihre besten Arbeiten aus. Ein Highlight sind die privaten Sammlungen, die hier oft zum ersten Mal öffentlich gezeigt werden.

 

Ausstellung im Forum

„Lichtblicke“
Ausstellung der GEDOK Bonn

20. Juli bis 8. August 2021


Künstlerinnen der Ausstellung:
Anne Bölling-Ahrens, Rosemarie Bühler, Vera van Kaldenkerken-Wistuba, Sabine Puschmann-Diegel, Traudel Lindauer, Ingeborg Mayr, Margret Riedl, Christiane Rücker, Solvejg Speer, Sabine Störrig, Elisabeth Vix, Brigitte Wüster

Kontakt
Ansprechpartner
Herbert Spicker

02241 102 74 18
herbert.spicker@siegburg.de

Zeigen Sie Ihre Privatsammlung bei uns:

Sie haben eine private Sammlung, die Sie gerne der Öffentlichkeit zeigen würden? Vielleicht bietet sich eine Schau in unserem Museumsfenster oder in der Galerie im Foyer an. Sprechen Sie uns an – wir sind immer auf der Suche nach originellen und interessanten Themen.

Archiv

Blick ins Ausstellungsarchiv

Hier finden Sie alle Ausstellungen der vergangenen Jahre im Überblick.